(+31) 06 42045079

Routen

Viele Möglichkeiten in Routenstrukturen

Radfahren

Das flache Nord- und Mitten-Limburg lädt zum Fahrradfahren ein! Entdecken Sie in Ihrem eigenen Tempo die Überraschungen der Gegend.

Hunderte Kilometer des Radwegenetzes durchqueren die Landschaft, führen Sie an Sehenswürdigkeiten vorbei und bringen Sie in anziehende Dörfer und Städtchen. Wer sich gezielt auf den Weg machen möchte, kann eine der thematischen Fahrradrouten wählen die zum Beispiel Natur- oder Kulturaspekte zentral stellen.

Klicken Sie hier für mehr Informationen über Radfahren.

Wandern

Bei einer Wanderung in Nord- und Mitten-Limburg können Sie in kurzer Zeit sehr viele unterschiedliche Landschaften durchkreuzen! Dank der Wälder, Wanderdünen, Äcker, Bruchwälder, Bachtäler, Peellandschaften, Maasufer und Maas-Seen, niederländisch „Maasplassen“, ist das Wandern in der Region immer abwechslungsreich und wegen der flachen Landschaft eignet sie sich ausgezeichnet für wunderschöne Wanderungen.

An alle ist gedacht: an Familien mit Kindern, an die etwas Älteren unter uns und an den leidenschaftlichen Wanderer.

Klicken Sie hier für mehr Informationen über Wandern.

Mountainbiking

Auch Mountainbiker finden in Noord- und Midden-Limburg was ihr Herz begehrt.
Die Region bietet insgesamt rund 60 km an speziell entwickelten Mountainbikerouten an. 

Klicken Sie hier für mehr Informationen über Mountainbikerouten.

Reiter und Kutscher

In Noord- und Midden-Limburg finden Sie prächtige Naturgebiete vor, die Sie mit Pferd und Kutsche entdecken können. Das Reit- und Fahrnetzwerk in den Midden-Limburgischen Gemeinden bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten. Der erfahrene Reiter findet in der Gemeinde Roerdalen sogar einen Hindernisparcours.

Klicken Sie hier für mehr Informationen über Reitrouten